Wissen, Trends & FAQs zu Elektromobilität & Solar


Hier findest Du nützliche Informationen zu aktuellen Trends und Antworten auf die häufigsten Fragen rund um die Themen Elektromobilität und Solar. Viel Spaß beim Informieren!

Deine Vorteile unterwegs


 Mit Minol Drive - powered by GP JOULE CONNECT stehen Dir unzählige Möglichkeiten offen.

Laden unterwegs - überall

Mit unseren Sets erhältst Du auch automatisch die Minol Drive Ladekarte für das Laden an europaweit über 91.000 öffentlichen Ladesäulen. Damit gehören wir mit Minol Drive - powered by GP JOULE CONNECT zu den Top 10 Anbietern mit der besten Ladenetzabdeckung in der DACH-Region und daran angrenzenden Ländern.


Zielgerichtet mobil

Mit unserer App siehst Du auf einen Blick, wo die nächste freie Ladesäule ist, und was Dich das Laden kostet.

Alle Kosten im Blick

Im Fahrerportal und in unserer Fahrerapp siehst Du alle Kosten Deiner Ladevorgänge ganz übersichtlich. 

Geld zurück- Abrechnung mit dem Arbeitgeber
Mit unseren Online-Sets kannst Du zusätzlich alle Ladevorgänge zuhause mit Deinem Arbeitgeber oder bei der Steuererklärung abrechnen.

Deine Vorteile Zuhause


Auch in den eigenen vier Wänden bietet Dir Minol Drive jede Menge Komfort.

Elektroauto-Ladestation für Zuhause

Lade Dein Elektroauto jederzeit bequem zuhause.

Funktional und praktisch
Wähle, ob Du eine Wallbox mit Wandmontage oder eher eine Ladesäule als Standinstallation haben möchtest.

Schnelles Laden

Weniger als 3 Stunden dauert es, bis Dein Auto komplett aufgeladen ist. 

Nie mehr Kabelsalat

Wähle, ob Du ein fest installiertes Kabel an Deinem Ladepunkt bevorzugst oder nicht.

Starkes Design
Mit dem reduzierten edlen Design und hochwertigen Materialien passen sich unsere Lösungen perfekt in ihre Umgebung ein. 
Installation überall möglich
Die Installation unserer Ladestationen sind in jedem Ein- oder Mehrfamilienhaushalt möglich.

Ladesäule oder Wallbox? Mit oder ohne Stecker?


Du hast die Qual der Wahl: Unsere Ladesäulen und Wallboxen sind vom Design her zurückhaltend und mit ihrem dunklen Anthrazit und den farblich abgesetzten Kanten passen sie sich in fast jede Umgebung ästhetisch ein.

Wenn Du sie an der Wand montieren willst, kannst Du sie einfach dort installieren lassen. Du möchtest sie lieber als Ladesäule mit einer Stele installieren? Auch das ist kein Problem: unsere Edelstahlsäule sieht nicht nur besonders edel aus, sondern ist auch passgenau für Deine Ladeinfrastruktur ausgelegt so dass die beiden zusammen zum optischen Hingucker werden. Technik kann auch schön sein!

Jetzt bleibt Dir nur noch zu überlegen, ob Dein Ladepunkt bereits über ein fest installiertes Kabel verfügen soll oder ob Du lieber das aus dem Kofferraum Deines Autos nehmen möchtest.

Wenn Du den Ladepunkt im Außenbereich installieren lässt würden wir Dir dazu raten, das festinstallierte Kabel wegzulassen, da es im Zweifelsfall draußen nur schmutzig wird. In der Garage installiert, bist Du dagegen vielleicht froh, wenn Du nicht jedes Mal das Kabel aus dem Kofferraum holen musst. Aber das ist Ansichtssache, bei uns hast Du die Wahl.

Deine Karte - Dein Portal - Deine APP


Mit unserer Minol Drive Ladekarte hast Du Zugriff auf mittlerweile 54.000 Ladepunkte in Europa. Einfach Karte vor die Ladesäule halten und los geht’s… Du bist digitaler? Dann lass die Karte doch im Geldbeutel und starte die Ladevorgänge mit Deiner Fahrer-App für iOS und Android von uns. Die App navigiert Dich ganz komfortabel auch durch den öffentlichen Ladedschungel und zeigt Dir:

  • Wo der nächste freie Ladepunkt ist
  • Zu welchen Kosten Du dort laden kannst
  • Von welchem Anbieter der Ladepunkt ist
  • Über welche Ladeleistung die Ladesäule verfügt
  • Welchen Steckertyp die Ladesäule unterstützt

Über den privaten Userbereich werden alle vergangenen Ladevorgänge mit allen Details zu Ort, Anbieter, Preis und Dauer übersichtlich aufgelistet. So kannst Du Deine Ladevorgänge kontrollieren und auch rechtssicher mit Deinem Arbeitgeber abrechnen oder in Deiner Steuererklärung angeben.

Alle Funktionen der App stehen Dir auch im Portal zur Verfügung, damit es noch übersichtlicher als auf dem Smartphone-Display ist. Zusätzlich hat das Portal aber noch einige Features wie Dein persönliches Fahrerdashboard: Hier hast Du den vollen Überblick über konsumierten Strom, Kosten und vieles mehr.

Über die Family-Sharing Funktion können außerdem bis zu 6 Familienmitglieder die App und das Portal mit Dir gemeinsam nutzen.

Instagram Feed Minol Drive


Du interessierst Dich für die Themen Elektromobilität und Solarenergie und möchtest keine Neuigkeiten verpassen?

Dann abonniere jetzt unseren Instagram Account von Minol Drive:

Zum Profil