Unterwegs Laden mit der Minol Drive Ladekarte

Mit der kostenlosen Minol Drive Ladekarte ist das Laden deines Elektroautos auch unterwegs ganz einfach und bequem.
Mit der Minol Drive Ladekarte hast du kostenfrei Zugang zu einem stetig wachsenden Ladenetz von GP JOULE CONNECT, EnBW, Innogy, BMW, Ionity und vielen weiteren. Mit aktuell mehreren Zehntausend Ladepunkten ermöglichen wir dir unkompliziertes Laden deines privaten Elektroautos oder des elektrischen Firmenwagens in ganz Deutschland und in weiten Teilen von Europa.

Minol Drive Ladekarte für E-Autos
E-Auto unterwegs laden mit der Minol Drive Ladekarte. Wer sich im Privaten mit der Thematik Elektromobilität beschäftigt, stößt früher oder später auf die Frage: "Wo und wie kann ich mein Elektroauto unterwegs laden?". Dieser Frage stehen wir mit einem europaweiten Ladenetzverbund und unserer kostenlosen Minol Drive Ladekarte für Dein E-Auto gegenüber. Gemeinsam mit Roamingpartnern wie GP JOULE Connect, EnBW, Innogy, BMW, Ionity und vielen weiteren ermöglichen wir Dir das Laden in einem stetig wachsenden Netz mit europaweit aktuell mehr als 91.000 Ladepunkten in Ländern wie Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederladen, Belgien, Dänemark und Schweden. Damit gehören wir mit Minol Drive - powered by GP JOULE Connect - zu den Top 10 Anbietern mit der besten Ladenetzabdeckung in der DACH-Region und daran angrenzende Länder.  Wie kann ich mein Auto unterwegs laden? Früher war das wenig komfortabel... Um unterwegs einen Ladepunkt nutzen zu können, musstest du dich an der Ladestation identifizieren und eine Zahlungsmethode hinterlegen. Je nach Anbieter erfolgte das über eine Mitgliedschaft, eine App, eine RFID Karte oder einen QR-Code und Paypal. Jeder Anbieter nutzte hier ein eigenes System. Heute geht es mit Minol Drive deutlich bequemer: Damit du nicht bei jedem Ladevorgang einen aufwändigen Registrierungsprozess durchlaufen musst, sind wir Teil eines großen internationalen Roaming Verbundes. Dies ermöglicht das Laden an allen Ladestationen (Ladesäulen und Wallboxen) aller teilnehmenden Anbieter mit nur einer einmaligen Registrierung und Identifizierung. Ob du beim Laden dann unsere E-Ladekarte oder App verwendest bleibt ganz dir überlassen. Welche Vorteile bietet mir Minol Drive? Mit Minol Drive hast du Zugang zu mehr als 91.000 Ladepunkten in Europa. Du erhältst eine verbrauchsgenaue Abrechnung deiner Ladevorgänge und eine Übersicht über Ladestationen auf deiner Route. Das Beste? Der Service ist für dich komplett kostenfrei. Du bezahlst nur die Preise für die Ladungen. Wo kann ich unterwegs laden? Passende Ladepunkte und Ladestationen, egal ob Wallbox oder Ladesäule, findest du in deiner Lade-App (E-Charging by GP JOULE, erhältlich für Android & iOS) oder in deinem webbasierten Ladeportal (laden.connect.gp-joule.de). Wie erhalte ich Zugang zum Minol Drive Ladenetz? Bestelle dir einfach kostenlos die Minol Drive Ladekarte für dein Elektroauto oder registriere dich direkt auf minol.de/drive-ladekarte. Wofür benötige ich die Minol Drive Ladekarte? Mit der Minol Drive Ladekarte kannst du dich kontaktlos an jeder Ladestation der im Roaming Verband teilnehmenden Firmen europaweit identifizieren und den Ladevorgang für dein Elektroauto bezahlen. Der Vorteil gegenüber der Nutzung der App ist, dass du (besonders im Ausland) keinen Mobilfunkempfang benötigst. Auch bei leerem Handyakku kannst du bequem laden. Die Abwicklung läuft über dein präferiertes Zahlungsmittel. Die Abrechnung der Ladekosten bekommst du monatlich in deinem Ladeportal zur Verfügung gestellt. Nähere Informationen zum Ladeportal findest du in der PDF-Datei. E-Ladepunkte in deiner Nähe findest du ganz einfach unter laden.connect.gp-joule.de oder über die E-Charging by GP JOULE App (erhältlich für Android & iOS). Hier kannst du nicht nur deine Ladevorgänge historisch überwachen und dein Nutzerkonto verwalten, sondern erhältst aktuelle Preisinformationen über die Ladekosten der einzelnen Ladestationen. Du planst Ladeinfrastruktur für ein Mehrfamilienhaus oder mehrere Nutzer? Mit der Minol Drive Ladekarte kannst du den Zugang zu deiner Ladeinfrastruktur steuern und deine persönlichen Ladevorgänge überwachen. So kannst du sicherstellen, dass nur berechtigte Personen deine Ladeinfrastruktur nutzen können. Was kostet mich ein Ladevorgang?Unter laden.connect.gp-joule.de oder in deiner CONNECT Fahrer by GP JOULE App kannst du alle Preise für jede einzelne Ladesäule aus dem Roaming Verbund einzeln live einsehen und hast somit volle Transparenz über deine Ladekosten.

0,99 €*