Durchflusssensor IMF-F für Fallleitungen

Preise nach Anmeldung

Versandfertig in 56 Tagen

qp
DN
Baulänge
Stück
Produktnummer: 150301
Beschreibung " Durchflusssensor IMF-F für Fallleitungen"
Der IMF-F-Mehrstrahlzähler ist ein Durchflusssensor für Durchflüsse von 3,5 m³/h bis 10 m³/h. Typ IMF-F ist für den Einbau in Fallrohrleitungen konstruiert. Die Zähler besitzen Anschluss- und Baumaße nach DIN 19648 Teil 3 und MID-Baumusterprüfbescheinigung in metrologischer Klasse 2.

Ausfühurung für Kältemessung möglich.
Vorteile
  • Serienmäßig in metrologischer Klasse 2, erfüllt die Anforderung der Technischen Richtlinie K 9 der PTB
  • Zugelassener Temperaturbereich: 5 ... 120 °C
  • Geeignet für Wasser-Glykol-Wärmeträger (ohne Konformitätsbewertung)
  • Fall- und Steigleitungausführungen auch in den Sonder-Kurzbaulängen 135 mm (für qp 3,5 und 6) sowie 150 mm (für qp 10) erhältlich
  • Flanschausführungen serienmäßig in Druckstufe PN 25
  • Optimal kombinierbar mit dem Wärmezähler-Rechenwerk ZENNER multidata WR3 oder anderen handelsüblichen Rechenwerken
Technische Daten
150301.PNG
Zusätzliche Informationen
Downloads " Durchflusssensor IMF-F für Fallleitungen"

Zubehör

Passstück in Edelstahl für Steig- oder Fallleitung
Baulänge: 150 mm | DN: 25
Passstück DN 25, G5/4B 150mm qp 3,5/6 PN16 Rostfrei, beständig gegen alle gängigen Medien in Wasser- und Wärmezähler-Kreisläufen, Druckstufe bis 16 bar. Einsatz in Steig- oder Fallleitungen.

Preise nach Anmeldung

Anschlussverschraubung ohne Bund
Anschlussgewinde: 1 1/4"
Anschlußverschr. G5/4B R1 o.Bund Ms UBA

Preise nach Anmeldung